Logo der kobinet nachrichten

   
15.11.2002 - 12:20
Antidiskriminierungs-Richtlinie für Europa

Logo des Europäischen Jahres der Menschen mit Behinderungen 2003   
Aachen (kobinet) Über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der heute zu Ende gegangenen Europäischen Regionalkonferenz von Rehabilitation International haben in einer Resolution die EU-Kommission aufgefordert, eine Antidiskriminierungs-Richtlinie zu beschließen. Im Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderungen 2003 sollte damit ein Zeichen gesetzt werden, um die Teilhabe und Teilnahme behinderter Menschen auf allen Gebieten und in allen EU-Staaten herbeizuführen. Dies könne entscheidend dazu beitragen, die Lebensbedingungen für Menschen mit Behinderungen zu verbessern und vor allem Barrieren abzubauen.

Erstmals wurde eine Konferenz zu Themen der Behindertenpolitik und der Rehabilitation gemeinsam von Verbänden aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg veranstaltet. Gemeinsam soll in Zukunft über Ländergrenzen hinweg dafür Sorge getragen werden, dass die Initiativen des Europäischen Jahres der Menschen mit Behinderungen nachhaltig wirken und deren Lebenswirklichkeit tatsächlich verändern. sch

 

© 2002 kobinet-nachrichten

Ihr E-Mail-Kontakt zur Geschäftsstelle:
hgh@netzwerk-artikel-3.de
 nach oben zurück 
  Inhalt  
 Drucken 
 Fenster schließen 

Page maintained by
Rolf Barthel   am 17.11.02
 

Diese Seite wurde aktualisiert am  Donnerstag, 01.01.1970, 00:00